Arbeiten bei SMT

Was Sie bei uns erwarten können:

  • Teamwork
  • spannende Aufgaben
  • Mitarbeiterförderung
  • pünktliche Bezahlung

 

Was wir von unseren Mitarbeitern erwarten:

  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft

aktuelle Stellenangebote

Ausbildung 2024: Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff und Kautschuk mit Schwerpunkt Faserverbundwerkstoffe

Du suchst eine Ausbildung, bei der du die technische Arbeit eines Mechanikers mit den raffinierten Rezepten eines Kochs vereinen kannst? Glückwunsch, du hast sie gefunden! Denn in der 3-jährigen Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bist du sowohl für die Bedienung und Überwachung von Maschinen zuständig, als auch für die Mischung der Zutaten deiner Materialien nach Rezept. Wie der Name schon sagt: Die beiden Hauptmaterialien, mit denen du arbeitest sind Kunststoff und Kautschuk. Umgangssprachlich kennt man Kunststoff eher als Plastik und Kautschuk als Gummi. Schwerpunkt der Ausbildung sind Faserverbundwerkstoffe. Ausbildungsbeginn 01.09.2023

Interesse? Dann nimm Kontakt mit uns auf!
E-Mail: info@smt-forst.de
Telefonnummer: 03562/ 9814-500

Adresse: Heinrich-Werner-Str. 1a, 03149 Forst (Lausitz)

 

Ausbildung 2024: Industriekaufmann/-frau bei unserem Partnerunternehmen Technischer Handel und Industriebedarf MROSE GmbH

Du warst immer schon ein Organisationstalent, hältst Excel weder für eine Chemikalie noch für einen Spaceshuttle und lässt dich auch von einem englischsprachigen Gesprächspartner nicht aus der Ruhe bringen? Dann bist du wie geschaffen für eine Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau. Dein Schreibtisch kann in den kaufmännischen Bereichen von Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche stehen. Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du die unterschiedlichen Unternehmensbereiche kennen, danach bist du fit für einen spannenden Berufsalltag.

Nimm hier Kontakt auf unter:
E-Mail: info@mrose.de
Telefonnummer: 03562/ 9814-0

Adresse: Heinrich-Werner-Str. 6-8, 03149 Forst (Lausitz)

 

Bodenleger (m/w/d) im bundesweiten Einsatz

Ihr Aufgabengebiet

-Vorbereitung unterschiedlicher Untergründe für die Verlegung der Bodenbeläge

-Verlegung von elastischen und textilen Bodenbelägen in Schienenfahrzeugen

-handwerkliche Tätigkeiten

-Verklebungen von verschiedensten Materialien

Voraussetzungen

-Erfahrung im Verlegen von Bodenbelägen

-handwerklich begabt

-gepflegtes und freundliches Auftreten

-Führerschein Klasse B

-Deutsch in Wort und Schrift

Unser Angebot

-umfassende und sorgfältige Einarbeitung

-langfristiger und krisensicherer Arbeitsplatz

-überdurchschnittliche regionale Bezahlung

-Einzelzimmer im deutschlandweiten Einsatz

-Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

-Aufstiegschancen

-modernes Arbeitsumfeld (Maschinen/Fuhrpark/Werkzeuge)

 

Projektkoordinator Bauplanung/ -realisierung

SMT ist ein wachsender, mittelständischer Produzent und Anbieter von leichten, robusten und feuerfesten Faserverbundlösungen Die angebotenen Leistungen umfassen die vollständige Bandbreite von der Konzeption und Produktentwicklung über die Fertigung bis zur anschließenden Montage eigener Produkte in den Werken der Kunden Unsere Leichtbaulösungen kommen überwiegend im Bereich der Mobilität, insbesondere im Schienenfahrzeugbau zum Einsatz Zur Unterstützung der weiteren Unternehmensentwicklung sollen in den kommenden Jahren anspruchsvolle Bauvorhaben umgesetzt werden.

Wofür wir Sie suchen

-Koordinierung komplexer Bauvorhaben z.B. Errichtung einer neuen Fertigungshalle

-Überwachung aller planerischen und baulichen Tätigkeiten

-Abstimmung mit den Planungsbüros, den ausführenden Gewerken und der Geschäftsführung

-Zusammenstellung und Ermittlung benötigter Informationen

-Vorbereitung der Vergabe an sowie Anleiten und Kontrolle von Bauunternehmen

-Verantwortung der Budgets, Kontrolle der Abrechnung

-Dokumentation

Was Sie mitbringen sollten

-Abgeschlossenes Studium in Bereich Bauingenieurwesen oder mehrjährige Berufserfahrung in der Koordinierung, Planung und Überwachung von Bauvorhaben

-Selbständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

-Starke kommunikative Fähigkeiten

-Führerschein Klasse B (PKW)

Was wir Ihnen bieten

-Umfassende und sorgfältige Einarbeitung

-Langfristiger und krisensicherer Arbeitsplatz

-Überdurchschnittliche regionale Bezahlung

-Qualifikations- und Weiterbildungsmöglichkeiten

-Aufstiegschancen

-Ein tatkräftiges, engagiertes Team

 

Mitarbeiter Forschung & Entwicklung

Die SMT ist ein wachsender, mittelständischer Produzent und Anbieter von leichten, robusten und feuerfesten Faserverbundlösungen. Die angebotenen Leistungen umfassen die vollständige Bandbreite von der Konzeption und Produktentwicklung über die Fertigung bis zur anschließenden Montage eigener Produkte in den Werken der Kunden. Unsere Leichtbaulösungen kommen überwiegend im Bereich der Mobilität, insbesondere im Schienenfahrzeugbau zum Einsatz. In der eigenen Forschungsabteilung entwickeln wir passgenaue Lösungen für unsere Kunden und führen innovative Konzepte zur Umsetzung. Dies erfolgt oftmals in enger Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und weiteren Entwicklungspartnern.

Wofür wir Sie suchen

-Bearbeitung und Koordination kooperativer Forschungs- und Entwicklungsprojekte und Vertretung von SMT gegenüber dem Projektkonsortium

-Entwicklung von Versuchsplänen, Durchführung der Versuche, Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse, Erstellen von Präsentationen und Projektberichten

-Optimieren bestehender Prozesse in der Produktion (Prozesssicherheit, -dauer, -kosten)

-Entwicklung spezifischer Leichtbaulösungen für unsere Kunden mit zunehmend digitaler Anbindung

-Technologiescreening und Weiterentwicklung eigener Forschungsideen zu Projekten

-Teilnahme an Projekttreffen, Symposien, Fachtagungen, Messen

Was Sie mitbringen sollten

-Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrens- oder Fertigungstechnik, Naturwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor / Master)

-Wünschenswert sind Kenntnissen und Erfahrung im Leichtbau mit Faserverbundkunststoffen und im Projektmanagement

-Neugier auf Neues, gepaart mit Freude an wissenschaftlicher Arbeit mit anwendungsorientiertem Fokus

-Starkes Interesse die eigenen Fähigkeiten im Sinne der Aufgabe fortlaufend weiterzuentwickeln

-Bereitschaft an gelegentlicher Reisetätigkeit und sichere Anwendung der deutschen und englischen Sprache

Was wir Ihnen bieten

-Die Möglichkeit spannende Forschungs- und Entwicklungsprojekte umzusetzen.

-Sehr gute und vielfältige persönliche Entwicklungsperspektiven für Ihre Karriere, in einem wachsenden und innovativen Unternehmen

-Qualifikations- und Weiterbildungsmöglichkeiten

-Ein tatkräftiges, engagiertes Team

 

Abschlussarbeit / Praktikum / Werkstudent in der Forschung & Entwicklung

Themenbereiche für Ihre Abschlussarbeit

-Material- und Verfahrensentwicklung für FKV

-Qualitätsmanagement und Digitalisierung am Produktlebenszyklus

-Auslegung und Simulation von Faserverbundsandwichelementen

-Additive Fertigung - Direktextrusion mit einem 6-Achs-Roboter: Verfahrens-, Bewegungsparameter

Was Sie mitbringen sollten

-Laufendes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrens- oder Fertigungstechnik (Bachelor / Master)

-Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen aus einem industriellen Umfeld heraus

-Lösungsorientierte und akribische Arbeitsweise

-Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache

Was wir Ihnen bieten

-Die Möglichkeit spannende Themen im Kontext des Leichtbaus zu bearbeiten und wichtige Praxiserfahrung zu sammeln

-Ein fester Ansprechpartner für regelmäßigen fachlichen Austausch

-Die Perspektive in einem wachsenden und innovativen Unternehmen Ihre berufliche Karriere in Angriff zu nehmen

-Faire Vergütung bzw. Stipendium

 

Werden Sie ein Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf). Bitte senden Sie diese an info@smt-forst.de oder an: Forster System-Montage-Technik GmbH, Heinrich-Werner-Str. 1a, 03149 Forst (Lausitz).

Der Schutz Ihrer privaten Rechte und Freiheiten ist uns sehr wichtig. Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserem Datenschutzhinweis zum Bewerbungsprozess.